Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation - PNF

bedeutet Stimulierung von Rezeptoren zur Wahrnehmung der Körperbewegung und Körperlage im Raum und zur Verbesserung der neuromuskulären Koordination.

Dabei geht es um die Wahrnehmungsmechanismen von Körperhaltungen und Bewegungen. Ohne es uns jedes Mal erneut bewusst machen zu müssen, wissen wir, ob sich zum Beispiel unser Arm gerade in gestreckter oder gebeugter Haltung befindet. Das funktioniert dank Propriorezeption also der eigenen, inneren Wahrnehmung unseres Körpers im Raum über sogenannte Propriorezeptoren.

PNF schult das zentrale Nervensystem durch eine verstärkte Stimulation der Propriorezeptoren und der Sensoren, die sich um die Reizverarbeitung von außen kommender Reize im allgemeinen sowie akustischer und optischer Reize kümmern. Dazu werden in einer Therapie definierte dreidimensionale Bewegungsmuster in Kombination mit speziellen Techniken eingesetzt.

Anwendung zur:
  • - Multiple Sklerose, Rückenmarkserkrankungen
  • - Tumoren, Entzündungen und degenerativen Erkrankungen
  • - bei Muskel-, Band- und Sehnenverletzungen
  • - Knochenbrüchen, Sportverletzungen
  • - in der Orthopädie nach Wirbelsäulenoperationen
  • - degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule
  • - Prothesen von Hüfte oder Kniegelenk etc.

Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation - PNF

Wo finden Sie uns

  • Lambert Dirriwachter

    Lambert Dirriwachter

    Physiotherapie am Grünewald UG

    Osteopathische Techniken
    für Säuglinge, Kinder und Erwachsene

    Grünewalder Straße 35
    42657 Solingen
    Telefon: 0212-20 74 78
  • Physiotherapie Dirriwachter

    Telefonische Anmeldung:

    Montags bis Freitags
    09:00 bis 12:00 Uhr
    14:00 bis 18:00 Uhr 

    Behandlungszeiten:

    07:30 bis 18:00 Uhr
    und nach
    telefonischer Rücksprache

    Hausbesuche:

    nach Absprache

    Parkplatz am Haus